zurück zu Projekte

Ausstellung:
«Urban Jungle» im Rahmen von «Aufsehen» - ein Kunstfestivals im öffentlichen Raum

 

Die City Vereinigung organisiert die Ausstellung «Aufsehen» im öffentlichen Raum Zürich. Vom Hauptbahnhof bis zu angrenzenden Stadtkreisen sind zahlreiche Werke ausgestellt. Die Stiftung PWG ist Besitzerin des Viadukts und macht mit ihrer Teilnahme an «Aufsehen», und der speziell dafür konzipierten Ausstellung «Urban Jungle», auf den Standort aufmerksam.

 

Ausstellung im öffentlichen Raum: Sommer 2015

Auftraggeber: aroma AG, in Zusammenarbeit mit eggliwintsch GmbH, Zürich

Kunde: Stiftung PWG und City Vereinigung, Zürich

 

Funktion: Kuration

Künstler*innen: Big Zis, Maurice Maggi, Onur Dinc, Peter Aerschmann, Pino Dietiker, Ursula Palla